Teilfortschreibung des Schulentwicklungsplans

Antrag Nr. 12/​2024 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Kastel am: Dienstag, 28. Mai 2024

Teilfortschreibung des Schulentwicklungsplans zur Einführung des Rechtsanspruchs auf ganztägige Betreuung in Grundschulen und Förderschulen mit Grundstufen

Der Orts­beirat wolle beschließen:
Der Magis­trat wird gebeten, die im Entwurf der Teil­fort­schrei­bung des Schul­ent­wick­lungs­plans hinsicht­lich der baulich-räum­li­chen Erfor­der­nisse an den drei Grund­schulen für den Orts­be­zirk Mainz-Kastel (Bertha-von-Suttner-Schule, Gustav-Stre­se­mann-Schule einschließ­lich ihrer Außen­stelle und Kraut­gar­ten­schule) getrof­fenen Aussagen hinaus konkrete Angaben zu machen.

 weiterlesen › › ›

Vorsorge treffen: Schließung des Freibads auf der Maaraue im Sommer 2025!

Antrag Nr. 11/​2024 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Kastel am: Dienstag, 28. Mai 2024

Vorsorge treffen angesichts der Schließung des Freibads auf der Maaraue im Sommer 2025!

Der Orts­beirat wolle beschließen:

  • 1) Der Magis­trat möge mitteilen, welche Präven­ti­ons­maß­nahmen ange­sichts der Schlie­ßung des Frei­bads auf der Maaraue im Sommer 2025 geplant sind.
  • 2) Der Orts­beirat hält es für notwendig, dass vor allem die in Mainz-Kastel ansäs­sige DLRG beson­dere Unter­stüt­zung erfährt, damit ihre Einsatz­fä­hig­keit gewähr­leistet ist, wozu auch entspre­chende Inves­ti­tionen in Ausrüs­tung wie Boote und Gebäude (einschließ­lich Wartung und Sanie­rung) gehören.
 weiterlesen › › ›

Verbesserung der Busanbindung Gewerbegebiet Petersweg

Antrag Nr. 10/​2024 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Kastel am: Dienstag, 19. März 2024

Verbesserung der Busanbindung Gewerbegebiet Petersweg

Der Orts­beirat wolle beschließen:
Der Magis­trat wird gebeten, die Busan­bin­dung des Gewer­be­ge­biets Petersweg zeitnah deut­lich zu verbessern.

Auch sollten die Halte­stellen mit Warte­un­ter­ständen versehen werden.

Begrün­dung:
Mit zuneh­mendem Ausbau des Gewer­be­ge­biets Petersweg wird der Ausbau der Busan­bin­dung dort immer dringlicher.

 weiterlesen › › ›

Mehr Sitzplätze für die Bushaltestelle Brückenkopf Kastel

Antrag Nr. 09/​2024 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Kastel am: Dienstag, 19. März 2024

Mehr Sitzplätze für die Bushaltestelle Brückenkopf Kastel

Der Orts­beirat wolle beschließen:
Der Magis­trat wird gebeten dafür Sorge zu tragen, dass an den Bushal­te­stellen am Brücken­kopf Kastel kurz­fristig zusätz­liche Sitz­plätze (aus Holz) mit Rücken­lehnen ange­bracht werden.

 weiterlesen › › ›

Informationskästen am Bürgerhaus Kastel

Antrag Nr. 08/​2024 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Kastel am: Dienstag, 19. März 2024

Informationskästen am Bürgerhaus Kastel

Der Orts­beirat wolle beschließen:
Der Magis­trat wird gebeten, die Scheiben der Schau­kästen am Bürger­haus zu erneuern, so dass Infor­ma­tionen in den Schau­kästen wieder gelesen werden können.

Begrün­dung:
Am Bürger­haus Kastel gibt es mehrere Schau­kästen u.a. für Infor­ma­tionen der im Orts­beirat Mainz-Kastel vertre­tenen Fraktionen.

 weiterlesen › › ›

Zusätzliches Angebot einer Erziehungsberatungsstelle schaffen!

Antrag Nr. 07/​2024 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Kastel am: Dienstag, 19. März 2024

Zusätzliches Angebot einer Erziehungsberatungsstelle schaffen!

Der Orts­beirat wolle beschließen:
Der Magis­trat wird gebeten zu prüfen, eine weitere Erzie­hungs­be­ra­tungs­stelle einzu­richten und sie in Mainz-Kastel bzw. AKK zu verorten. Auch sollten dafür recht­zeitig Räum­lich­keiten gesucht werden. Es sollte auch geprüft werden, ob ursprüng­lich für ein Lern­in­stitut vorge­se­hene Räume im künf­tigen gemein­samen Bürger­haus Kastel/​Kostheim dafür genutzt werden können.

 weiterlesen › › ›

Erweiterung des Bereichs mit Tempo 30 um die Pavillonschule

Antrag Nr. 06/​2024 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Kastel am: Dienstag, 6. Februar 2024

Erweiterung des Bereichs mit Tempo 30 um die Pavillonschule

Der Orts­beirat wolle beschließen:
Der Magis­trat der Stadt Wies­baden wird gebeten, den Bereich mit Tempo 30 Bereich an der Pavil­lon­schule Mainz-Kastel von/​bis Ecke Admiral-Scheer Straße/​Steinern Straße bis hinter den Neben­ein­gang der Schule an der Stei­ner­straße auszuweisen.

Begrün­dung:
Beim Zebra­streifen, über den viele Kinder zur Schule gehen, gilt momentan immer noch Tempo 50. Eine Verrin­ge­rung erhöhte die Sicher­heit der Kinder und aller anderen Fußgänger erheblich.

 weiterlesen › › ›

Schulweg Gustav-Stresemann-Schule (Pavillionschule) sicherer gestalten!

Antrag Nr. 05/​2024 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Kastel am: Dienstag, 6. Februar 2024

Schulweg Gustav-Stresemann-Schule (Pavillionschule) sicherer gestalten!

Der Orts­beirat wolle beschließen:
Der Magis­trat wird gebeten, dafür Sorge zu tragen, dass im Bereich der Fahr­bahn­ver­en­gung der Straße In der Witz, Höhe Nr. 12, der Fahr­bahn­belag rot markiert wird. 

Begrün­dung:
Wir nehmen Bezug auf eine Anre­gung von Frau Reitz, der Vorsit­zenden des Eltern­bei­rates der Gustav Stre­se­mann Schule Mainz-Kastel (vgl. SV 196 18.12.23) und nehmen die Anre­gung der Maßnahme zur Siche­rung des Schul­weges auf. 

 weiterlesen › › ›

Ausbau der Bushaltestelle Otto-Suhr-Ring

Antrag Nr. 04/​2024 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Kastel am: Dienstag, 6. Februar 2024

Ausbau der Bushaltestelle Otto-Suhr-Ring (D), Fahrtrichtung Erbenheim

Der Orts­beirat wolle beschließen:
Der Magis­trat der Landes­haupt­stadt Wies­baden wird gebeten, die Situa­tion für die Fahr­gäste an der Bushal­te­stelle Otto-Suhr-Ring (D), Fahrt­rich­tung Erben­heim, zu verbessern. 

 weiterlesen › › ›

Wo bleibt das offizielle Ostfeld-Fluglärmgutachten?

Antrag Nr. 03/​2024 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Kastel am: Dienstag, 6. Februar 2024

Klarheit und Wahrheit: Wo bleibt das offizielle Ostfeld-Fluglärmgutachten?

Der Orts­beirat wolle beschließen:
Der Magis­trat wird gebeten, mitzuteilen

  • 1.) welche Infor­ma­tionen ihm seitens des HMWEMVW vorliegen und wann vom Minis­te­rium die von der US Army und mutmaß­lich der DFS vorge­legten Daten voraus­sicht­lich ausge­wertet sind.
  • 2.) wie er die von Herrn Michael Dirting mit offenen Brief vom 28. November 2023 vorge­legten Daten und Aussagen zu den Flug­lärm­schutz­zonen am Airfield Erben­heim einschätzt.
  • 3.) welche Konse­quenzen zu ziehen wären, wenn die von Herrn Dirting berech­neten Flug­lärm­schutz­zonen von der Dimen­sion her zuträfen.
 weiterlesen › › ›

Fahrradparkplätze an Kasteler Bushaltestellen

Fahrradparkplätze an Kasteler Bushaltestellen – Benennung von Standorten

Antrag Nr. 02/​2024 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Kastel am: Dienstag, 6. Februar 2024

Fahrradparkplätze an Kasteler Bushaltestellen – Benennung von Standorten

Der Orts­beirat wolle beschließen:
Bezug­neh­mend auf den Beschluss des Orts­bei­rats Nr. 40 vom 29. März 2022 und das Schreiben aus dem Verkehrs­de­zernat vom 5. Mai 2022 (Schrift­ver­kehr Nr. 83) bittet der Orts­beirat darum, folgende Bushal­te­stellen mit je 3 bis 4 Anlehn­bü­geln auszustatten: 

 weiterlesen › › ›

Aktualisierte Wohnbedarfsprognose

Antrag Nr. 01/​2024 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Kastel am: Dienstag, 6. Februar 2024

Aktualisierte Wohnbedarfsprognose zur Überprüfung der bisherigen Datengrundlage zur Bebauung des Ostfelds

Der Orts­beirat wolle beschließen:
Der Magis­trat der Landes­haupt­stadt Wies­baden wird gebeten, eine Aktua­li­sie­rung der Wohn­be­darfs­pro­gnose für Wies­baden in Auftrag zu geben.

Eine aktua­li­sierte Wohn­be­darfs­pro­gnose ist notwendig, um zu über­prüfen, ob die derzeit als Daten­grund­lage verwen­dete IWU-Studie aus dem Jahr 2020 für die Bebauung des Ostfelds im Rahmen einer SEM (noch) eine zutref­fende Erhe­bung ist, die die Bedarfe der Stadt Wies­baden abbildet.

 weiterlesen › › ›

Ergänzungsantrag „Wildwuchs beidseits der Boelckestraße entfernen –  und insektenfreundlich bepflanzen“

Ergän­zungs­an­trag AUF zu SPD Antrag TOP 16
Antrag Nr. 31/​2023 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Kastel am: Dienstag, 31. Oktober 2023 

„Wildwuchs beidseits der Boelckestraße entfernen –  und insektenfreundlich bepflanzen“

Der Orts­beirat möge beschließen:

Der Magis­trat der Landes­haupt­stadt Wies­baden wird gebeten dafür Sorge zu tragen, dass die sich beider­seits der Boelcke­straße auf dem vorge­se­henen Grün­streifen, mitt­ler­weile meter­hohen, ausbrei­tenden Beikräuter entfernt werden.

Antrag SPD

Der Magis­trat möge zudem mitteilen, wann die geplante Bepflan­zung mit Bäumen erfolgen soll.

Ferner bitten wir, die Fläche der Seiten­streifen zu nutzen, um dort insek­ten­freund­liche Blüh­wiesen einzu­säen wie es aktuell seit­lich der Stei­nern Straße vorbe­reitet wird.

 weiterlesen › › ›