Öffentliche Toilette Kaiserbrücke

Antrag Nr. 05/​2021 zur Sitzung des Orts­bei­rats Mainz-Amöne­burg am Dienstag, 7. September 2021

Der Orts­beirat möge beschließen:
Der Magis­trat möge mitteilen, ob die Errich­tung einer Außen­toi­let­ten­an­lage an der Kaiser­brücke vorge­sehen ist.

Begrün­dung:
Derzeit werden Boden­un­ter­su­chungen durch ein Inge­nieur­büro durch­ge­führt, was darauf schließen lässt, dass die Spindel bald gebaut wird. Das Stadt­pla­nungsamt hat beim Rhein Main Ufer­kon­zept eine öffent­liche Toilette im Bereich der Kaiser­brücke begrüßt. Der Orts­beirat stimmte auch einstimmig für eine öffent­liche Toilette, aller­dings ist frag­lich, inwie­weit das mit dem Bau der Spindel zeitnah vereinbar ist.

 weiterlesen › › ›
nach oben