Öffentliche Toilette Kaiserbrücke

Antrag Nr. 05/2021 zur Sitzung des Ortsbeirates Mainz-Amöneburg am Dienstag, 7. September 2021

Der Ortsbeirat möge beschließen:
Der Magistrat möge mitteilen, ob die Errichtung einer Außentoilettenanlage an der Kaiserbrücke vorgesehen ist.

Begründung:
Derzeit werden Bodenuntersuchungen durch ein Ingenieurbüro durchgeführt, was darauf schließen lässt, dass die Spindel bald gebaut wird. Das Stadtplanungsamt hat beim Rhein Main Uferkonzept eine öffentliche Toilette im Bereich der Kaiserbrücke begrüßt. Der Ortsbeirat stimmte auch einstimmig für eine öffentliche Toilette, allerdings ist fraglich, inwieweit das mit dem Bau der Spindel zeitnah vereinbar ist.

„Öffentliche Toilette Kaiserbrücke“ weiterlesen