Kinderspielplätze in Mainz-Kastel

Der Magis­trat der Landes­haupt­stadt Wies­baden wird gebeten, die Kinder­spiel­plätze in Mainz-Kastel zu prüfen, ob sie noch besser und attrak­tiver gestaltet werden können und dadurch eine Aufwer­tung erhalten.

Begrün­dung:
In Kastel gibt es Kinder­spiel­plätze, z.B. an der Stei­nern­straße, die in die Jahre gekommen sind und deren Spiel­ge­räte nicht mehr dem heutigen Stand entspre­chen. Mit neuem Gerät und attrak­tiven Umbau­maß­nahmen wird wieder Leben auf die Spiel­plätze gebracht.

Dieter Petto
Frak­ti­ons­spre­cher

Der Antrag wurde einstimmig antrags­gemäß beschlossen.

nach oben