BUND Wiesbaden zum Ostfeld

Ende Oktober 2021 hat der BUND Hessen, zusammen mit der Kreisverband Wiesbaden, Klage gegen den Zielabweichungsbescheid des RP Darmstadt erhoben. Der Hintergrund: Im Mai 2021 hat die Regionalversammlung Südhessen auf Antrag der Stadt Wiesbaden Abweichung von Zielen des Regionalplans Südhessen/Regionalen Flächennutzungsplans 2010 für das Ostfeld beschlossen (Drs. Nr. IX-141.4).

Nun hat der BUND Wiesbaden zum Ostfeld eine Übersichtsseite erstellt, wo er seine Position klar stellt.

Infopapier Ostfeld BUND Wiesbaden
BUND Wiesbaden zum Ostfeld
Infopapier Ostfeld BUND Wiesbaden
BUND Wiesbaden zum Ostfeld
Infopapier Ostfeld BUND Wiesbaden
BUND Wiesbaden zum Ostfeld
Infopapier Ostfeld BUND Wiesbaden

Infopapier zum Ostfeld, BUND Wiesbaden (11/2021).pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.