Verleih von E-Lastenrädern in Mainz-Kastel

Antrag Nr. 22/21 zur Sitzung des Ortsbeirats Mainz-Kastel am: Dienstag, 16. November 2021

Der Ortsbeirat wolle beschließen:
Der Magistrat der Landeshauptstadt Wiesbaden wird gebeten, die Aufstellung von E-Lastenrad- Verleihstationen in Mainz-Kastel zu prüfen. Gegebenenfalls könnten diese in Kooperation mit weiteren Partnern, etwa der GWW, errichtet werden.

Als Standorte schlägt der Ortsbeirat je eine Verleihstation zur Prüfung in den folgenden Gebieten vor:

  • Alt-Kastel
  • Kastel Housing
  • Am Königsfloß/Krautgärten
  • Marie-Juchacz-Straße
  • (kann gerne erweitert/ergänzt werden)

Weiterhin bittet der Ortsbeirat, den Verleih von E-Lastenrädern bei größeren Baumaßnahmen im Ort (z.B. Kastel Housing, Nachnutzung des Bürgerhauses in der Zehnthofstraße) in der Zukunft zu berücksichtigen.

Begründung:
Leih-E-Lastenräder stellten eine innovative, umweltfreundliche und platzsparende Ergänzung des Mobilitätsangebots in Kastel dar.

Die Transportbox der Lastenräder erlaubt in der Regel bis zu 60kg Zuladung. Sie eignen sich also speziell für größere Einkäufe und Besorgungen.

Hohe Anschaffungskosten für ein E-Lastenrad, insbesondere bei nur gelegentlicher Nutzung, und die Suche nach einem Parkplatz für den eigenen PKW können auf diesem Weg vermieden werden.

Familien, die nur selten den eigenen PKW nutzen, könnten durch dieses zusätzliche Angebot ggf. auf ein eigenes Fahrzeug verzichten.

Mainz-Kastel, den 4. November 2021
Ronny Maritzen
– Fraktionssprecher –

Verleih von E-Lastenrädern
Verleih von E-Lastenrädern
Verleih von E-Lastenrädern
Beispiel der E-Lastenrad-Verleihstation in der Salzburger Straße, Mainz-Kostheim


Abstimmungsergebnis

Beschluss liegt noch nicht vor.


Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.